Physiotherapie und alle anderen ärztlich verordneten Therapiemaßnahmen finden statt! 

Für alle ärtzlich verordneten Maßnahmen gelten die 3G Regel.

 

Für private Mitglieder ist das medizinischen Fitnesstraining geöffnet. Derzeit gilt für private Mitglieder die verschärfte 2 G+ Regel. Wer geimpft oder genesen ist und einen negativen Schnelltest besitzt darf ganz normal trainieren. Ausnahmen: Wer geimpft oder genesen ist und das nicht länger her war als 3 Monate oder wer geboostert ist braucht keinen Schnelltest.

 

Alle ärztlich verordneten Trainingsmaßnahmen wie KGG oder T-RENA fallen ab dem 20.12.2021 unter die 3G Regel.

 

Im Rehasport auf, ärztliche Verordnung, besteht seit dem 07.12.2021 die 3G Regel. Wer also nicht immunisiert ist, muss einen negativen Schnelltest vorlegen.

 

 Wir bitten darum konsequent die Hygieneregeln (siehe unten) einzuhalten.

 

Am Wochenende ist für private Mitglieder ganz normal geöffnet. Wer einen Einführungstermin in die neuen Trainingsgeräte möchte oder eine Trainingskontrolle möchte, darf sich gerne einen Termin geben lassen.

 

 

Hier finden Sie die Corona Informationen des Landes Baden-Württemberg

 

Hier finden Sie die aktuellen Fallzahlen!

 

Hygieneregeln:

 

  • Bitte bringen Sie bei jedem Termin selbst Ihr Handtuch mit.
  • Bitte desinfizieren Sie sich beim reinkommen Ihre Hände. Schon vor der Eingangstüre befindet sich ein Desinfektionsspender. Es befinden sich überall Händedesinfektionsspender. Im Trainings- und Kursbereich befinden sich überall Flächendesinfektionsspender.
  • Unser Personal und unsere Patienten müssen immer, nach jeder Benutzung, Therapieliegen, Handgriffe der Trainingsgeräte und auch Kleingeräte desinfizieren.
  • Beim Training muss immer 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen gehalten werden.
  • Die Mund-Nasenschutzmaske muss in den Kontaktzonen getragen werden.
  • Es muss keine Maske getragen werden, wenn am Trainingsgerät trainiert wird und sich keine weitere Person im näheren Umkreis befindet.
  • Im Eingangsbereich müssen 1,5 Meter Abstanz zu anderen Personen gehalten und die Maske getragen werden.
  • Bitte bereits umgezogen kommen und nur kurz die Wertsachen und Schuhe in den Umkleiden verstauen. Die Dusche darf einzeln benutzt werden.
  • Sie können die Umkleidespinde mit einem eigenen Vorhängeschloss abschließen. Die Spinde dürfen nur wärend des Trainings belegt werden.

  

Vorsichtsmaßnahmen:

 

  • Jeder Patient, der sich krank fühlt, darf unsere Einrichtung nicht mehr besuchen.

  


Euer Physio-Aktiv Team

 

 

Änderungen wegen Corona

Termin vereinbaren

Bewertung

Bitte schreibt uns eine Rezension bei Google. Vielen Dank!

Bleiben Sie aktiv!